Re: wasser und landwirtschaft


[ Reisen Cabo Verde - Kapverdische Inseln ]


Geschrieben von Dirk am 23. Mai 2001 13:57:13:

Als Antwort auf: wasser und landwirtschaft geschrieben von alfred am 23. Mai 2001 12:56:24:

Hallo,

somit hat sich meine "Anfrage" ein Stück weiter oben im Board erledigt.

Durch die fehlende Infrastruktur ist jeder in der Landwirtschaft Tätige gezwungen, dies durch langwierige "Handarbeit" und durch das Überwinden langer Wege bis zum "Verbraucher" auszugleichen , was die eigenen Kosten steigen und die daraus resultierenden Endpreise in die Höhe schnellen läßt...richtig verstanden ? Das heißt, mehr Wasser würde vielleicht die Menge erhöhen, aber die Preise nur unwesentlich senken. Und der "Endverbraucher", dem das Geld nun sicher nicht locker sitzt, wird lieber "günstigere" Importware kaufen, als höhere Preise für heimische Ware zu bezahlen.

Also braucht man kürzere Wege, um seine Ware günstiger an den Mann zu bringen. Doch wie kann man das in die Tat umsetzen ?

Gruß

Dirk




Antworten:


[ Reisen Cabo Verde - Kapverdische Inseln ]