Re: Weltgeschehen


[ Reisen Cabo Verde - Kapverdische Inseln ]


Geschrieben von Beatrice am 12. September 2001 08:06:18:

Als Antwort auf: Re: Weltgeschehen geschrieben von Luigifogo am 12. September 2001 01:39:54:

:'''(((
Solche schreckliche Ereignisse lassen einem und seine Sorgen wirklich klein und unwichtig erscheinen...

Scheinbar auch ueber 200 Feuerwehrleute sind umgekommen und ueber 80 Polizisten sind vermisst.
Die Bilder der Hunderten Freiwillige, die zum Blutspenden antreten, sind das einzige Positive.
Hunderte von Aerzten behandeln die Verletzten, es scheint man findet noch Ueberlebende (manche solle mit Handy angerufen haben!). Es schient unglaublich, bei den Bildern der Verwuestung!

Kabul soll von den Mujaheddins angegriffen worden sein, man sollte nicht vergessen, dass vor ein paar Tagen ein (vemutlich toedlicher) Selbstmordattentat (!) auf ihren legendaeren General Massoud veruebt worden ist. Man sagte sie schon am Boden, so koennte dies nicht so direkt mit den Ereignissen in den USA in Zusammenhang stehen...

Ich habe kein Vertrauen in Bush, aber eher in Colin Powel, seinem Verteidigungsminister.
Lasst uns hoffen und beten, dass nicht noch mehr Leute den Kopf verlieren...
Auch Lugano war ruhig und still gestern abend, aber in allen WOhnungen brannte die Lichter und man hoerte die Nachrichten an Radio und Fernsehen.

Ich trauere mit euch um all diese armen Menschen...
>Kämpfen... für eine menschliche welt....

Gerade letzthin habe ich die Kirche hier in der Naehe besucht, bin nicht so glaeubig, aber es ist eine moderne Kirche, die unserem Schweizerischen Schutzpatron, Nikolaus von der Flue, geweiht ist. Seit ich Kind bin geh ich da vorbei, war aber nie drinnen. Seit letztem Jahr ist mir Nikolaus von der Flue naeher: er hat es damals fertiggebracht, dass die Schweizer sich nicht gegenseitig die Koepfe einschlugen, wird auch deswegen Friedensheiliger genannt. Die Kirche wurde vom damaligen Bischof von Lugano gespendet, als "Voto", als Versprechen, dass er sie bauen wuerde, falls die Schweiz vom 2.Weltkrieg erspart wuerde...Darum so neu!
Wo sind jetzt solche echt heilige Leute, die Frieden stiften koennen???

Beatrice





Antworten:


[ Reisen Cabo Verde - Kapverdische Inseln ]