Re: FKK Möglichkeiten auf den Cap Verden


[ Reisen Cabo Verde - Kapverdische Inseln ]


Geschrieben von alfred am 24. September 2004 16:15:05:

Als Antwort auf: Re: FKK Möglichkeiten auf den Cap Verden geschrieben von Dieter am 23. September 2004 15:33:52:

ich kann nur von den Erfahrung hier auf Sto. Antao reden. Es ist nicht so, daß sich entrüsten oder moralisch belästigt fühlen. Die nackte Person macht sich einfach lächerlich. Ist vielleicht für einen modernen Europäer schwer nachzuvollziehen, hier ist man halt noch nicht so offen auf Ungewöhnliches. Die jungen Männer gehen gemeinsam an den Fluß zum "Duschen", ziehen dabei ihre Unterhose nicht aus, selbst wenn das ein versteckter und nicht einsehbarer Ort ist. Das ist nicht etwa als prüde zu verstehen, ist einfach Sitte und Gewohnheit.

mit ganz vielen Grüßen


alfred

>Hallo Alfred,
>>Lieber Michael,
>>so viel mir bekannt ist, gibt es keine FKK-Strände. Man macht sich auch ziemlich lächerlich, wenn man seinen nackten Hintern zeigt.
>Kein Mensch, der FKK betreibt, will zwangsläufig irgendetwas "zeigen"... und warum macht man sich damit lächerlich?
>Oder _empfinden_ die Einheimischen es als lächerlich und/oder moralisch verwerflich?
>Das wäre der einzige Grund, den ich mir als Gegenargument vorstellen könnte.
>Grüße
>Dieter





Antworten:


[ Reisen Cabo Verde - Kapverdische Inseln ]